42/2016 Frauenverein

Von adminZoZuBo ‒ 20. Oktober 2016

Zumikerin wird Präsidentin der Frauenvereine des Bezirks

An der letzten Präsidentinnen-Versammlung der 17 Frauenvereine des Bezirks Meilen wurde Annelies Bachofen zur Bezirkspräsidentin gewählt. Sie wird das Amt turnusgemäss ein Jahr ausüben.

ZUMIKON. Seit 2006 ist Annelies Bachofen im Vorstand des Frenvereins Zumikon, seit 2007 dessen Vizepräsidentin. 2012 wurde sie zur Präsidentin gekürt und übt seitdem dieses Amt mit grosser Umsicht und Engagement aus. Zur Erinnerung, der Frauenverein ist mit seinen mehr als 140 Jahren einer der ältesten Vereine Zumikons und trägt mit intensiven Aktivitäten viel zum aktiven Dorfleben bei. Am bekanntesten sind wohl die Börsen, die Kleiderbörse mit einem grossen Angebot für Erwachsene und Kinder – und die Spielzeugbörse, die weit über Zumikon hinaus bekannt ist. Ferner führt der Frauenverein auch jedes Jahr am Frühjahrsmarkt die Velobörse durch. Wer nun glaubt, dass der Erlös dieser Börsen ins «Kässeli» des Frauenvereins fliesst, der irrt. Damit werden wohltätige Projekte in der Schweiz unterstützt. Auch sonst engagiert sich der Frauenverein für ein aktives Zusammenleben, beispielsweise mit dem selbstgemachten Dessertbuffet an der alljährlichen Senioren-Adventsfeier oder mit dem viel applaudierten Auftritt an der diesjährigen Jubiläumsfeier des Männerchors. Ausserdem war der Frauenverein auch beim Umbau des alten Gemeindehauses involviert, wo jetzt im Dachgeschoss die Börsen ihre neue Heimat gefunden haben.

Übrigens – der Frauenverein begrüsst gerne neue Mitglieder, die sich in Zumikon engagieren wollen. Interessentinnen wenden sich an Annelies Bachofen (annelies.b@uudial.ch)

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.