Chirchbüel-Projekt kommt zur Abstimmung

Von Zolliker Zumiker Bote ‒ 22. April 2021

Der Zumiker Gemeinderat ­hat jetzt entschieden, die Gemeindeversammlung wie geplant am 15. Juni 2021 durchzuführen. Das Chirchbüel-Geschäft solle nicht weiter verschoben ­werden, und der Gemeinderat sei zuversichtlich, dass die Durchführung mit strengsten Schutzmassnahmen möglich sein werde. Sollte sich die Pandemiesituation wider Erwarten noch einmal deutlich verschärfen, wird notfalls kurzfristig über eine Verschiebung entschieden, teilt die Zumiker Gemeinde in einer Medien­mitteilung mit.

Für die Gemeindeversammlung traktandiert werden folgende Geschäfte:
1. Jahresrechnung 2021
2a. Wohnbebauung Chirchbüel, Gestaltungsplan
2b. Wohnbebauung Chirchbüel, Baurechtsvertrag

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.