Mystik und Metamorphosen

Von eingesandt ‒ 9. Mai 2021

Franz Roth zeigt in der Villa Meier-Severini Bilder, die an ausufernde Erzählungen erinnern.

«Das Lied vom See» ist der Titel dieses Ölgemäldes. (Bild: zvg)
«Das Lied vom See» ist der Titel dieses Ölgemäldes. (Bild: zvg)

Franz Roth, der Burgdorfer Künstler, stellt zum ersten Mal am Zürichsee aus. Nach der Ausstellung mit der Künstlerin ­Michaela Cerullo in der Galerie Vogtei Herrliberg organisiert die Pop-Up Galerie C&C Contemporary ihre nächste Ausstellung in der ­Villa Meier-Severini in Zollikon ­sowie in den eigenen Räumen in Männedorf.

Von Reisen in Mexiko und Indien beeinflusst, erzählen die Werke von Franz Roth surreale und mystische Geschichten über Metamorphosen und den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse. Es sind bildnerisch verkürzte Schlüsse einer ausufernden Erzählung. Franz Roth, 1956 in Burgdorf geboren, reiste nach der Kunstgewerbe­schule in Biel 1975 nach Mexiko, wo er sieben Jahre in der Kunst­druckerei des Lithographen Leo Acosta arbeitete. Nach Reisen und Aufenthalten in Indien, San Francisco und Mexiko lebt und arbeitet er seit 2004 in Uettligen, Bern.

Ausgerichtet wird die Ausstellung von der Pop-Up Galerie C&C Contemporary. Diese ist auf zeitgenössische figurative und abstrakte Malerei sowie Bildhauerei spezialisiert und organisiert in der Goldküsten- Region Kunstausstellungen. Caterina Selz und Carolina Strebel führen die ­Galerie. Als ehemalige Mitglieder der Galerie Vogtei in Herrliberg sind sie in der Region verankert.

Es gelten die vom BAG geforderten Schutz- und Hygienemassnahmen. Besucher werden beim Eintreffen auf die vor Ort geltenden Regeln aufmerksam gemacht.

Vernissage: Samstag, 22. Mai 2021, 16 bis 20 Uhr. Der Künstler wird anwesend sein.

Samstag, 22. Mai bis Mittwoch 26. Mai 2021. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 20 Uhr.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.