Geheimnisvolles aus dem Wald

Von eingesandt ‒ 22. Oktober 2021

Als Einstimmung auf Halloween lädt das Ortsmuseum Zollikon am Sonntag, 31. Oktober 2021 zu Geschichten von Waldgeistern und Feen. Vor und nach der Erzählzeit können sich die Kinder im Schminkatelier in wundersame Waldkreaturen verwandeln lassen.

Welche märchenhaften Wesen leben im Wald? (Bild: zvg)

Der Wald ist ein beliebtes Setting für Märchen und ­sagenhafte Geschichten. Gut kann man sich vorstellen, was alles ­Geheimnisvolles im Wald geschieht. Erika Hoffmann-Walch, aufgewachsen in Zollikon, ist ausgebildete Märchenerzählerin. Sie erzählt Märchen, die im Wald spielen. Waldfeen, Baum- und Waldgeister sind die Hauptdarsteller. Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene sind herzlich zur Erzählstunde eingeladen.

Passend zu den Geschichten können sich Kinder vor und nach der Erzählzeit selbst schminken oder schminken lassen. Optimal ist, wenn die Kinder bereits in ihren Verkleidungen ins Museum kommen. Hier sei schon mal angekündet, dass bei Dämmerung Waldgeister, Elfen und kleine Hexen von Haus zu Haus ziehen.

Sonntag, 31. Oktober 2021, 15 Uhr, Wundersame Geschichten aus dem Wald und Schminkatelier, Ortsmuseum

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.