Nutze den Tag – und geniesse den Abend

Von eingesandt ‒ 13. Februar 2022

Die Licht & Klang-Abendfeier am Samstag, 26. Februar 2022 um 18.15 Uhr, in der reformierten Kirche Zollikon, steht unter dem Titel «carpe diem».

Flötenmusik mit Pascal Suter. (Bild: zvg)
Flötenmusik mit Pascal Suter. (Bild: zvg)

Am letzten Samstag des Monats ist Zeit, zur Ruhe zu kommen und sich von Musik und Wort berühren zu lassen. Pfarrerin Diana Päpcke gestaltet die Liturgie. Jasmine Vollmer spielt Orgel und Harfe. Besonderer Gast ist Pascal Suter (Flöte). Viele kennen den ­Musiker und Organisator in Zollikon vom beliebten Silvesterkonzert. Der studierte Elektrotechniker (ETH) ist Gründungsmitglied des Sinfonieorchesters «Nota Bene» und des Barockensembles «i baroccoli». Pascal Suter widmet sich originaler Blockflötenmusik aus Klassik und Romantik, die selten zur Aufführung gelangt. Er beweist mit seinem virtuosen Spiel, dass Blockflöte in verschiedenen Musikgenres eingesetzt werden kann. Im Anschluss gibt es noch Zeit für Gespräche beim Punsch draussen vor der Kirche.

Es gibt einen Gratis-Fahrdienst: Anmeldungen bis Freitagabend an Künzler-Taxi 044 910 02 22.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.