Der 1. April ist zum Scherzen da, der See zum Trainieren

Von Zolliker Zumiker Bote ‒ 4. April 2023

Die Seeretter Zollikon sollen ab April nun im Fohrbach trainieren. Oder war das nur ein April-Scherz?

Vergangene Woche trainierten die Seeretter das erste Mal im Fohrbach für den Ernstfall. Morgen geht es erneut mit dem Boot ins Becken. (Bild: fm)
Trainieren die Seeretter wirklich im Aussenbecken vom Schwimmbad Fohrbach? (Bild: fm)

Das Bild der Seeretter im Aussenbecken vom Schwimmbad Fohrbach wurde kürzlich an einem herrlichen Frühlingstag aufgenommen, jedoch nur für den 1.-April-Scherz. Die nächste reale Übung der Seeretter mit dem Weidling wird laut Obmann Stefan Meier am 12. Mai um 19 Uhr, natürlich wieder im sauberen Zürichsee, durchgeführt – und selbstverständlich ohne orange färbende chemische Substanz. Die Seeretter sind bereits seit dem Wochenende im aktiven Einsatz und bleiben es bis Oktober. An Wochenenden und Feiertagen, jeweils von 13 Uhr bis zur Dämmerung, sind sie mit einer Pikett-Equipe von drei Mann am See einsatzbereit und präsent. Wir wünschen unserer Leserschaft einen weiterhin humorvollen Frühlingsmonat.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.