Suche

Mit Sicherheit

Von Claudia Eberle-Fröhlich ‒ 3. Mai 2024

Vom 21. bis 29. September findet rund um Zürich die Rad-WM statt, auch durch Zollikon und Zumikon. Die Gemeinderäte sorgen sich. Die Bevölkerung werde in ihrem Alltag ausgebremst, in Sperrstunden aus Sicherheitsgründen gar in ihren Häusern und Quartieren eingesperrt. Bewohnende des Zumiker Quartiers Isleren etwa benötigen für die Fahrt mit dem Auto zur Migros eine Bewilligung. Im Zollikerberg sorgen seit Mitte April die Bahnschranken der «Frieda» für mehr Sicherheit. Der grelle Alarmton nervt die Anwohnenden. Inzwischen ist das Signal leiser, und die Leitung der Forchbahn prüft weitere Massnahmen. Sicherheit ist ihre tägliche Aufgabe: Michela Ventre aus Zumikon führt mit ihrem Bruder eine Firma für Objekt- und Arealbewachung – und wünscht sich mehr Frauen im Betrieb. «Es gibt bei uns keine Aufgabe, die Frauen nicht genauso gut machen könnten wie Männer.»

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.