Zollikon Zumikon

«Sabine» hinterlässt ihre Spuren

Auf «Petra» folgte «Sabine»: Auch diese ­Woche begann stürmisch, das Orkantief Sabine fegte über die Schweiz und hatte auch die Region im Griff. 

Sabine hat in den Gemeinden grössere Schäden angerichtet als Petra. Im Wald sind viele Bäume umgestürzt oder abgebrochen, die Forstequipe der Holzkorporation konnte erst am Dienstag mit Räumen beginnen, zuvor war die Lage noch zu gefährlich. Wiederum musste auch der Zolliker Wochenmarkt vom Dienstag abgesagt werden – er war bereits vergangene Woche ausgefallen. 

Zu Sachschäden kam es an verschiedenen Orten, so wurde im Hasenbart im Zollikerberg ein Strassenkandelaber von einem umgestürzten Baum umgedrückt und auch auf die Jagdhütte im Chueschwanz ist ein Baum gefallen, welcher das Dach teilweise beschädigte, wie Gemeindeschreiber Markus Gossweiler sagt. Die Zolliker Feuerwehr musste am Montag fünfmal wegen Sturmschäden ausrücken, Grund waren immer umgeknickte Bäume sowie Gegenstände auf Strassen und dem Bahntrassee. 

Melanie Marday-Wettstein
 

Im Fokus

Podcast

Neu bieten wir einige Beiträge auch als Podcast an: Hören Sie rein und erhalten Sie mehr Hintergrundwissen zu einzelnen Themen!

Büchertipps

Regelmässig geben unsere Bibliothekarinnen Tipps für gute Lektüre.

Filmkritik

Monatlich testet unser Kritiker Daniel Frey neue Filme und sagt, ob sich ein Kinobesuch lohnt.

Mein Auto und ich

Wir stellen Persönlichkeiten und ihre Autos vor. Denn wie meinte der Gründer von Jaguar Cars, Sir William Lyons, doch einst? Von allen menschlichen Erfindungen sei das Auto am nächsten beim Menschen.

Ausflugstipps

Hin und wieder verlassen wir unsere Gemeinden und stellen Ihnen lohnende Ausflugstipps in der Umgebung vor. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Anzeige