Suche

Datum

Jun 15 2022
Expired!

Uhrzeit

19:30 - 21:00

Dokumentarfilmabend: 199 kleine Helden

„199 kleine Helden“ ist ein weltumspannendes Filmserienprojekt. Das Ziel ist es, in jedem Land der Welt ein Kind zu porträtieren – der verbindende Rahmen ist ihr Schulweg. Der Schulweg dient als Sinnbild für den Weg ins Leben, den Weg zur Bildung und damit für eine gute Zukunft. Die ursprüngliche Idee stammt von dem bekannten Schauspieler Walter Sittler. Seine Frau Sigrid Klausmann ist die leitende Regisseurin und hat es künstlerisch und inhaltlich zu dem entwickelt, was es heute ist: ein einzigartiges Kaleidoskop über die Vielfalt der Welt.

Sigrid Klausmann und Walter Sittler präsentieren ihr Filmserienprojekt im Gemeindesaal Zumikon. Türöffnung ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Es gibt eine Kollekte zugunsten des Projektes. Im Anschluss offeriert der Gemeindeverein einen Apéro.

Kommentieren Sie den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.