Suche

Armut in Zumikon

In der Schweiz lebt unter der Armutsgrenze, wer monatlich als Einzelperson mit durchschnittlich 2289 Franken und als Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern mit durchschnittlich 3989 Franken über die Runden kommen muss. (Bild: asl)
Gesellschaft

Armut ist oft unsichtbar

Knapp neun Prozent der Schweizer Bevölkerung leben in Armut. Dass auch in Zollikon und Zumikon Menschen auf Spenden von Organisationen wie der Winterhilfe angewiesen sind, mag überraschen – ist aber Realität.

In der Schweiz lebt unter der Armutsgrenze, wer monatlich als Einzelperson mit durchschnittlich 2289 Franken und als Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern mit durchschnittlich 3989 Franken über die Runden kommen muss. (Bild: asl)
Gesellschaft

Armut ist oft unsichtbar

Knapp neun Prozent der Schweizer Bevölkerung leben in Armut. Dass auch in Zollikon und Zumikon Menschen auf Spenden von Organisationen wie der Winterhilfe angewiesen sind, mag überraschen – ist aber Realität.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.