Suche

Interview

Während der Sanierung der Station Waldburg wird das Gleis auf der Strassenseite ausser Betrieb genommen. (Bild: cef)
Aktuelles

«Das wäre eine Katastrophe geworden»

Während des Umbaus der ­Station Waldburg kann der Verkehr auf der Forchstrasse zu Stosszeiten nun doch zweispurig geführt werden. Ein Anwohner hat mit seiner Idee massgeblich zu dieser Lösung beigetragen. Wir konnten mit ihm darüber sprechen.

Roger Ryser ist neuer Chef der Zumiker Polizei und freut sich, dass nun das Team wieder vollzählig ist. (Bild: bms)
Aktuelles

Ein Platz an der Sonne

Roger Ryser ist neuer Chef der Zumiker Polizei. Ein Interview über die Besonderheiten der Gemeinde, Prävention und Bürgerwehren.

Zumikon in Zukunft: Visualisierung der Sicht von der Restaurant-Terrasse in Richtung Dorfplatz. (Bild: zvg)
Aktuelles

Der Platz im Dorf

Am 19. November wird in Zumikon an der Urne über zwei Kredite abgestimmt. Der Dorfplatz und die Sanierung Parkgarage sollen realisiert werden. Die Projekte sind vom Souverän angenommen. Trotzdem stehen nicht alle dahinter. Gemeinderat Thomas Epprecht im Interview.

Thomas Spillmann in seinem Refugium im Zollikerberg. (Bild: zzb
Persönlich

Der Weltreisende und die Schimpansin

Ein Abenteurer auf der Suche nach Sinn. Thomas Spillmann lebt fürs Reisen und setzt sich für Schimpansen im Kongo ein.

Wie weiter mit dem Dorfplatz in Zumikon? (Bild: bms)
Aktuelles

Eine Herzensangelegenheit

Der Dorfplatz: im Mittelpunkt der Gemeinde und im Mittelpunkt vieler Gespräche. Die enga­gierten Bürger Patrick Lüthy und Beat Hauri im Interview.

Seit 25 Jahren der Arbeitsort von Stephan Ruckstuhl: die Postfiliale am Zumiker Dorfplatz. (Bild: bms)
Persönlich

Keine «Grüsse aus Zumikon»

Seit 25 Jahren arbeitet Stephan Ruckstuhl in der Zumiker Post­filiale. Ein Gespräch über den Online-Boom, griechische Vokabeln, Gruss-Postkarten und den kleinen Mittagsschlaf.

Reto Schweizer, der neue Präsident des Vereins Freizeitzentrum, möchte in Zumikon «fast alles für alle» anbieten. (Bild: bms)
Aktuelles

«Opfer des eigenen Erfolgs»

Reto Schweizer – Lehrer, ­Familienvater, Zumiker – ist neu Präsident des Vereins Freizeitzentrum (FZZ). Im Interview unterstreicht er die Vielseitigkeit des Angebots, die Bedeutung für die Integration und die Rolle der Gemeinde.

Bei einer Gletscherwanderung haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsame Erlebnisse geschaffen. (Bild: zvg)
Jugend

Zwischen Gebeten, Gletscherwanderungen und Geschenken

Es ist oft ein grosser Tag: Die Familie kommt zusammen, es gibt Briefumschläge, das Outfit ist elegant. Warum lassen sich Mädchen und Jungen ­konfirmieren? Was bedeutet diese Zeit? Ein Interview mit Pfarrerin Adelheid Jewanski.

Das Komitee wendet sich gegen die Nähe zum Chindsgi und fürchtet auch eine eventuelle Übernutzung des Spielplatzes. (Bild: bms)
Aktuelles

Holzhaus, Wohnungen oder doch Container?

Ein Komitee eröffnet eine kontro­verse Diskussion rund um die Asylunterkunft in Zumikon. Gleich in mehreren Punkten lehnt das Komitee den Neubau ab. Die Gemeinde antwortet.

Während der Sanierung der Station Waldburg wird das Gleis auf der Strassenseite ausser Betrieb genommen. (Bild: cef)
Aktuelles

«Das wäre eine Katastrophe geworden»

Während des Umbaus der ­Station Waldburg kann der Verkehr auf der Forchstrasse zu Stosszeiten nun doch zweispurig geführt werden. Ein Anwohner hat mit seiner Idee massgeblich zu dieser Lösung beigetragen. Wir konnten mit ihm darüber sprechen.

Roger Ryser ist neuer Chef der Zumiker Polizei und freut sich, dass nun das Team wieder vollzählig ist. (Bild: bms)
Aktuelles

Ein Platz an der Sonne

Roger Ryser ist neuer Chef der Zumiker Polizei. Ein Interview über die Besonderheiten der Gemeinde, Prävention und Bürgerwehren.

Zumikon in Zukunft: Visualisierung der Sicht von der Restaurant-Terrasse in Richtung Dorfplatz. (Bild: zvg)
Aktuelles

Der Platz im Dorf

Am 19. November wird in Zumikon an der Urne über zwei Kredite abgestimmt. Der Dorfplatz und die Sanierung Parkgarage sollen realisiert werden. Die Projekte sind vom Souverän angenommen. Trotzdem stehen nicht alle dahinter. Gemeinderat Thomas Epprecht im Interview.

Thomas Spillmann in seinem Refugium im Zollikerberg. (Bild: zzb
Persönlich

Der Weltreisende und die Schimpansin

Ein Abenteurer auf der Suche nach Sinn. Thomas Spillmann lebt fürs Reisen und setzt sich für Schimpansen im Kongo ein.

Wie weiter mit dem Dorfplatz in Zumikon? (Bild: bms)
Aktuelles

Eine Herzensangelegenheit

Der Dorfplatz: im Mittelpunkt der Gemeinde und im Mittelpunkt vieler Gespräche. Die enga­gierten Bürger Patrick Lüthy und Beat Hauri im Interview.

Seit 25 Jahren der Arbeitsort von Stephan Ruckstuhl: die Postfiliale am Zumiker Dorfplatz. (Bild: bms)
Persönlich

Keine «Grüsse aus Zumikon»

Seit 25 Jahren arbeitet Stephan Ruckstuhl in der Zumiker Post­filiale. Ein Gespräch über den Online-Boom, griechische Vokabeln, Gruss-Postkarten und den kleinen Mittagsschlaf.

Reto Schweizer, der neue Präsident des Vereins Freizeitzentrum, möchte in Zumikon «fast alles für alle» anbieten. (Bild: bms)
Aktuelles

«Opfer des eigenen Erfolgs»

Reto Schweizer – Lehrer, ­Familienvater, Zumiker – ist neu Präsident des Vereins Freizeitzentrum (FZZ). Im Interview unterstreicht er die Vielseitigkeit des Angebots, die Bedeutung für die Integration und die Rolle der Gemeinde.

Bei einer Gletscherwanderung haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsame Erlebnisse geschaffen. (Bild: zvg)
Jugend

Zwischen Gebeten, Gletscherwanderungen und Geschenken

Es ist oft ein grosser Tag: Die Familie kommt zusammen, es gibt Briefumschläge, das Outfit ist elegant. Warum lassen sich Mädchen und Jungen ­konfirmieren? Was bedeutet diese Zeit? Ein Interview mit Pfarrerin Adelheid Jewanski.

Das Komitee wendet sich gegen die Nähe zum Chindsgi und fürchtet auch eine eventuelle Übernutzung des Spielplatzes. (Bild: bms)
Aktuelles

Holzhaus, Wohnungen oder doch Container?

Ein Komitee eröffnet eine kontro­verse Diskussion rund um die Asylunterkunft in Zumikon. Gleich in mehreren Punkten lehnt das Komitee den Neubau ab. Die Gemeinde antwortet.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.