18/2015 Ferienstimmung im Kirchgemeindehaus Zollikerberg

Von adminZoZuBo ‒ 30. April 2015

Ferienstimmung im Kirchgemeindehaus Zollikerberg

Bastelmaterialien, Bälle, Spielsachen, Malutensilien draussen und drinnen – das Kirchgemeindehaus der reformierten Kirche Zollikerberg wurde auch dieses Jahr zu einem kleinen Ferienparadies für Kinder der dritten bis fünften Klasse.

Wie die Jahre zuvor organisierte die reformierte Kirche in der ersten Frühlingsferienwoche ein Tageslager. Jeweils von 9 bis 16 Uhr wurden die Kinder von Jennifer Rota, Katechetin, Nicole Flückiger, Jugendarbeiterin und Patrick Schwarzenbach, Pfarrer, sowie von vier Jungleitern und Jungleiterinnen aus der Oberstufe betreut. Das Thema der Woche lautete «Wer war dieser Jesus?» und in verschiedenen Workshops erhielten die jungen Lagerteilnehmerinnen und -teilnehmer Antworten auf diese Frage. Singen, Spielen und Basteln, Samariterkurse und Ausflüge, das Programm wurde abwechslungsreich und spannend gestaltet. Die Räumlichkeiten des Kirchgemeindehauses wurden umfunktioniert, ein Raum gar zu einem kleinen Kinosaal. Es wurde gemeinsam gekocht und gegessen. Laut Jennifer Rota war die Woche ein voller Erfolg: «Die 27 Anmeldungen zeigen, dass unser Angebot auf Anklang stösst, was uns natürlich sehr freut!» Auf einen thematischen Block am Morgen, der jeweils mit allen Kindern zusammen durchgeführt und dann in kleineren Gruppen vertieft wurde, folgten am Nachmittag die Workshops, in denen fleissig gebastelt, aus Speckstein Schmuck gezaubert oder Badekugeln hergestellt wurden. Selbst Sandalen, die aus Leder und Karton handgefertigt wurden, konnten die Kinder mit nach Hause nehmen. Am Mittwoch besuchte die gesamte Gruppe eine Synagoge in Zürich. «Dies war bestimmt eines der Wochenhighlights. Die Kinder waren begeistert und haben viele Fragen gestellt, wir erhielten eine sehr eindrückliche Führung», so die Katechetin. Die Abschlussfeier, zu der auch die Eltern eingeladen waren, bildete den stimmungsvollen Ausklang dieser Woche. (ft)

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.