Bildung

Von Birgit Müller-Schlieper ‒ 3. Juni 2021

Geht es um Bildung, geht es meistens um Kinder. Um die Schule, die Lerninhalte, die Lehrmittel. Doch diese Ausgabe des Zolliker Zumiker Boten zeigt eindrücklich, wie wichtig Meinungsbildung ist.

Sie finden 15 Leserbriefe – so viele wie vermutlich nie zuvor. Der Bote hat die Aufgabe, sachlich, objektiv und lesefreundlich aus den beiden Gemeinden zu berichten und zu informieren, sodass sich der Leser, die Leserin eine eigene Meinung bilden kann. Parallel dazu ist Ihr Bote auch Plattform für den Austausch. Gerade wird rege diskutiert: Was ist die Aufgabe einer RPK? Wie wichtig ist ein Betreuunghaus? Braucht es fünfgeschossige Häuser mitten in Zumikon? Und wenn ja: Braucht es dann nicht auch Parkplätze?

Zur Meinungsbildung tragen auch die Parolen der Parteien bei. Unsere Parole heisst: Schreiben Sie weiter!

Wer schreibt, der bleibt.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.