Winterliche Ambiance

Von Birgit Müller-Schlieper ‒ 1. Dezember 2023

Stimmungsvoller Adventsmärt mit Schneeflocken, heisser Suppe, süssen ­Guetsli und dem Samichlaus.

Die Pfadfinderinnen von Chelle-Heureka hatten fleissig gebacken und boten den ganzen Tag Weihnachtsguetsli an. (Bild: bms)
Die Pfadfinderinnen von Chelle-Heureka hatten fleissig gebacken und boten den ganzen Tag Weihnachtsguetsli an. (Bild: bms)

Es war das perfekte Timing: In der Nacht vor dem vergangenen Samstag schneite es, und der Adventsmärt auf dem Dorfplatz glänzte im winterlichen Flair. Auch tagsüber schneite es immer wieder. Gegen die kühlen Temperaturen halfen die herzhafte Suppe vom Frauenverein und der heisse Punsch des Gewerbevereins. Dieser sorgte zudem dafür, dass das Feuer am Sitzplatz nie ausging. Auch die süssen Guetsli der Pfadfinderinnen kamen bei den Besuchern und Besucherinnen gut an. Zu kaufen gab es nicht nur kulinarische Leckereien, sondern auch selbstgemachten Weihnachtsschmuck, wärmende Socken und Arbeiten aus der heimischen Holzwerkstatt. Höhepunkt des Adventsmärts war einmal mehr der Besuch des Samichchlauses, der zu Rundfahrten auf seiner Kutsche einlud. Die Adventszeit kann nun kommen: Zumikon ist bestens gerüstet.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.