Suche

«Italia 2000» kocht weiter

Von Aline Sloksnath ‒ 26. April 2024

Neben der geplanten Dorfplatzsanierung sorgt auch die Zumiker Dorfgastronomie für Fragen. Eine gute Nachricht.

Bis wann können im «Italia 2000» noch Pizza, Pasta und Prosecco genossen werden? (Bild: Archiv)
Bis wann können im «Italia 2000» noch Pizza, Pasta und Prosecco genossen werden? (Bild: Archiv)

Eigentlich sollte die Pizzeria «Italia 2000» ihre Räume am Zumiker Dorfplatz bis Ende Mai räumen. Im Hinblick auf die Sanierung und Umgestaltung des Dorfplatzes flatterte die Kündigung
bereits vor rund zwei Jahren ins Haus. Als Zwischenlösung plante Matthias Rüegg, die Güggel-Lounge wieder zum Leben zu erwecken. Mittels Crowdfunding wollte er diesen Sommer ein Pop-Up-Restaurant eröffnen. Ende letztes Jahr war das Geld beisammen, doch heuer folgte die Ernüchterung: Matthias Rüegg musste aufgrund von Planungs­unsicherheiten und aus gesundheitlichen Gründen sein Projekt begraben. Nun aber die gute Neuigkeit: Zumikon wird diesen Sommer nicht ohne Dorfrestaurant auskommen müssen – «Italia 2000»-Pächter Remo Saliji und sein Team dürfen weiterhin Speis und Trank am Dorfplatz 12 servieren. Wie der Gemeinderat im aktuellsten Sitzungsbericht mitteilt, hat die Zentrumscafé Zumikon AG den Mietvertrag bis Silvester 2024 verlängert.

Werbung

Verwandte Artikel

Newsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter und lesen sie die neusten Artikel einen Tag vor der Print-Veröffentlichung.

ANMELDEN

Herzlich willkommen! Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.